On Tour

27.03. - 02.04.2017 Full Metal Mountain Hermagor [AT] Tickets
07.04.2017 Cafe Kraftstoff Immenhausen [DE] Tickets
20. - 25.04.2017 Full Metal Cruise Palma de Mallorca, Islas Baleares [ES] Tickets
20.05.2017 Tube Düsseldorf [DE] Tickets
25.05.2017 Kieler Metaltörn Kiel [DE] Tickets
22.07.2017 Tank mit Frank Münster [DE] Tickets

Past Dates

18.02.2017 1. Bochumer Kreativ Rallye Bochum [DE]
14.01.2017 Marktplatz Leipzig [DE]
27.12.2016 Logo Hamburg [DE]
26.12.2016 Kulturrampe Krefeld [DE]
10.12.2016 Schlachthof Kassel [DE]
14.10.2016 Joe’s Garage Kassel [DE]
23. - 24.09.2016 HMD Hamburg [DE]
03. - 08.09.2016 Full Metal Cruise IV Hamburg [DE]
27.08.2016 Waltroper Parkfest Waltrop [DE]
09.07.2016 HonkyTonk Schweinfurt [DE]
02.06.2016 RaR Warm-Up Party Mendig [DE]
27.05.2016 Yaam Berlin [DE]
21.05.2016 Campusparty Dresden [DE]
14.05.2016 Oetinger Villa Darmstadt [DE]
23.04.2016 JZ Emscherdamm Oberhausen [DE]
08.04.2016 Café Kraftstoff Immenhausen [DE]
29.03. - 02.04.2016 Full Metal Mountain Nassfeld [AT]
26.03.2016 Paaspop Schijndel [NL]
23.01.2016 Blechhotel Damme [DE]
16.01.2016 Wintergrillen Leipzig [DE]
09.01.2016 Red Bull Crushed Ice München [DE]
27.12.2015 Logo Hamburg [DE]
16.10.2015 Joe’s Garage Kassel [DE]
03.10.2015 Trondheim Metal Festival Trondheim [DE]
25. - 26.09.2015 Hamburg Metal Dayz Hamburg [DE]
18.09.2015 Kulturforum Offenburg [DE]
04.09.2015 In Extremo Festival St Goarshausen [DE]
29.08.2015 Waltroper Parkfest Waltrop [DE]
05.06.2015 RUB50 Gala Bochum [DE]
09.05.2015 Honky Tonk Fulda [DE]
29.12.2014 Cafe Central Weinheim [DE]
27.12.2014 Logo Hamburg [DE]
26.12.2014 Kulturfabrik Krefeld [DE]
20.12.2014 Caricatura Kassel [DE]
28.11.2014 Kulturzentrum Pelmke Hagen [DE]
11.10.2014 Rock im Herbst Wachau [DE]
19. - 20.09.2014 Hamburg Metal Days Hamburg [DE]
22.08.2014 Zeltcafe Ditzingen [DE]
16.08.2014 Rock am Köterberg Lügde-Niese [DE]
08.08.2014 Leyendas del Rock Murcia [ES]
05.07.2014 Lake Sound Festival Kassel [DE]
28.06.2014 Edersee-Meeting Baunatal [DE]
28.05.2014 Himmelfahrt Gilserberg-Schönau [DE]
04.04.2014 Joe’s Garage Kassel [DE]
07. - 08.03.2014 Trondheim Metal Festival Trondheim [NO]
15.01.2014 Kölner Möbelmesse Köln [DE]
29.12.2013 Cafe Central Weinheim [DE]
27.12.2013 Logo Hamburg [DE]
26.12.2013 Kulturrampe Krefeld [DE]
21.12.2013 Caricatura Kassel [DE]
13.12.2013 Kultur Inklusion Bochum [DE]
19.10.2013 Honky Tonk Paderborn [DE]
12.10.2013 Rock im Herbst Feldschlösschen [DE]
21.09.2013 REX.Kulturhaus Lorsch [DE]
24.08.2013 Parkfest Waltrop Waltrop [DE]
31.07. - 03.08.2013 W:O:A Wacken [DE]
30.06.2013 With Full Force Leipzig [DE]
22.06.2013 Campusparty Dresden [DE]
05. - 12.05.2013 Full Metal Cruise   [DE]
30.04.2013 ECI Cultuurfabriek Roermond [NL]
23.03.2013 Flowerpower Leipzig [DE]
15.03.2013 LINIE NEUN Griesheim [DE]
09.03.2013 Honkytonk Dresden [DE]
08.03.2013 Rocket Club Landshut [DE]
01.03.2013 Popp the Trash München [DE]
10.02.2013 Joe’s Garage Kassel [DE]
27.12.2012 Logo Hamburg [DE]
26.12.2012 Kulturrampe Krefeld [DE]
22.12.2012 Caricatura Kassel [DE]
03.11.2012 Flower Power Magdeburg [DE]
27.10.2012 Nacht der Partysanen Alfeld [DE]
26.10.2012 KuZ Reichenstrasse Quedlinburg [DE]
13.10.2012 Alte Weberei Gütersloh [DE]
02.10.2012 Alte Feuerwache Duisburg [DE]
08.09.2012 Rock am Beckenrand Wolfshagen [DE]
07.09.2012 Rock am Fichtenwald Vöhringen [DE]
19.08.2012 Zeltfestival Ruhr Bochum [DE]
17. - 18.08.2012 Summerbreeze Dinkelsbühl [DE]
11.08.2012 Scheunen Event 2012 Görlitz [DE]
02. - 04.08.2012 Wacken Open Air Wacken [DE]
07.07.2012 Die Loge Thalmässing [DE]
06.07.2012 Bochum Total Bochum [DE]
20.06.2012 Campusparty Dresden [DE]
16.06.2012 Wackel Festival Speichersdorf [DE]
10.06.2012 Nova Rock Nickelsdorf [AT]
18.05.2012 Uferlos Festival Freising [DE]
17.05.2012 Audigast Open Air Groitzsch [DE]
20.04.2012 Scheune Leiber Damme [DE]
14.04.2012 Antattack Festival 2012 Dillingen [DE]
13.04.2012 Joe's Garage Kassel [DE]
31.03.2012 So What! Gouda [NL]
24.03.2012 Flowerpower Leipzig [DE]
02.03.2012 Snow Dome Bisping [DE]
17.02.2012 Eventhalle Westpark Ingolstadt [DE]
29.12.2011 Cafe Central Weinheim [DE]
27.12.2011 LOGO Hamburg [DE]
26.12.2011 Kulturrampe Krefeld [DE]
25.12.2011 U-CLUB Wuppertal [DE]
23.12.2011 Deja Vu XXL Venlo [NL]
17.12.2011 Alter Schlachthof Kassel [DE]
02.12.2011 Gloria Köln [DE]
19.11.2011 Wave Tours Event Darmstadt [DE]
18.11.2011 Übel & Gefährlich Hamburg [DE]
11.11.2011 Studentenclub Schützengasse Weimar [DE]
31.10.2011 L.A. Live-Style Cafe Cham [DE]
28.10.2011 Thalmässinger Music Adventure Thalmässing [DE]
16.09.2011 Rock am Pferdemarkt Lingen [DE]
10.09.2011 Altstadtfest Goslar [DE]
03.09.2011 Laut & Lästig Kamen [DE]
02.09.2011 Pulp Duisburg [DE]
28.08.2011 Zeltfestival Ruhr Bochum [DE]
27.08.2011 Waltroper Parkfest Waltrop [DE]
03. - 06.08.2011 Wacken Open Air Wacken [DE]
08.07.2011 Rock im Ring Renon [IT]
24.06.2011 Festzelt Pl [DE]
11.06.2011 Musikkantine Augsburg [DE]
08.06.2011 Campusparty Dresden [DE]
02.06.2011 Randrock Vriezenveen [NL]
28.05.2011 Pitcher D [DE]
07.05.2011 Blaue Blume Cauerwitz [DE]
06.05.2011 Bandcommunity Leipzig [DE]
24.04.2011 Paaspop Schijndel [NL]
25.03.2011 Joe Kassel [DE]
08.03.2011 Paradox Ingolstadt [DE]
07.03.2011 Kulturzentrum E-Werk Erlangen [DE]
19.02.2011 Die Viertelmeile von Wacken Wacken [DE]
12.02.2011 Die Weberei G [DE]
25.12.2010 Logo Hamburg [DE]
19.12.2010 tba Kassel [DE]
12.12.2010 Gravis Store Essen [DE]
11.11.2010 Studentenclub Sch Weimar [DE]
06.11.2010 Zauberberg W [DE]
03.11.2010 Campus Dresden [DE]
22.10.2010 Hochwaldhalle Hermeskeil [DE]
16.10.2010 K Darmstadt [DE]
15.10.2010 Cafe Trauma Marburg [DE]
02.10.2010 Honky Tonk Festival Paderborn [DE]
19.09.2010 Sonderbar Feldkirch [AT]
18.09.2010 Komma W [AT]
11.09.2010 Jugendclub B B [DE]
10.09.2010 Rock am Fichtenwald V [DE]
04.09.2010 Gro Dortmund [DE]
28.08.2010 Parkfest Waltrop [DE]
27.08.2010 Phoenix Open Air Beckum [DE]
05. - 07.08.2010 Wacken - Open Air Wacken [DE]
24.07.2010 Wackeln Open Air Br [DE]
23.07.2010 Kulturwochenende Crailsheim [DE]
10.07.2010 Landauer Sommer Landau [DE]
26.06.2010 Zoks Festival Venlo [NL]
04.06.2010 A Los Gurkos Short-Filmfestival Innsbruck [AT]
29.05.2010 Teatar & TD Zagreb [HR]
28.05.2010 ppc Graz [AT]
23.05.2010 Rock Hard Festival Gelsenkirchen [DE]
15.05.2010 Spitalkeller Offenburg Offenburg [DE]
13.05.2010 Festival Dauwpop Hellendoorn [NL]
08.05.2010 Transindustriale Dortmund [DE]
01.05.2010 Forum Bielefeld Bielefeld [DE]
03.04.2010 Osterrock Pt. 2 Laufen [DE]
01.04.2010 Cafe Mokka Thun [CH]
27.03.2010 Honky Tonk Festival Leipzig [DE]
26.03.2010 nubeatzz club Dresden [DE]
20.03.2010 Fiasko Kassel [DE]
19.03.2010 Festzelt Meppen [DE]
19.02.2010 Sumpfblume Hameln [DE]
29.12.2009 Cafe Central Weinheim [DE]
26.12.2009 Kulturrampe Krefeld [DE]
23.12.2009 JuZ Alfeld Alfeld [DE]
22.12.2009 Kulturfabrik Salzmann Kassel [DE]
19.12.2009 Paradox Ingolstadt [DE]
18.12.2009 Neue Kantine Augsburg [DE]
12.12.2009 St.Pauli Z [CH]
11.12.2009 Nordstern Basel [CH]
05.12.2009 Freier Jugendclub B [DE]
28.11.2009 Volxhaus Weiz Weiz [AT]
27.11.2009 Warehouse St.P [AT]
21.11.2009 L.A. Live-Style Cafe Cham [DE]
20.11.2009 Club 27 T [DE]
13.11.2009 Joe's Garage Kassel [DE]
11.11.2009 Studentenclub Sch Weimar [DE]
29.08.2009 Parkfest Waltrop [DE]
03.08.2009 Annentag Brakel [DE]
29.07. - 01.08.2009 Wacken Open Air Wacken [DE]
11.07.2009 Monster's Tribute Night Pfeffelbach [DE]
05.07.2009 Bochum Total Bochum [DE]
02. - 03.07.2009 G.O.N.D. 2009 Rieden / Kreuth [DE]
17.06.2009 Campusparty Dresden [DE]
05.06.2009 E-Werk Erlangen [DE]
08.05.2009 Surfworldcup Podersdorf [AT]
07.05.2009 Chelsea Wien [AT]
06.05.2009 Postgarage Graz [AT]
01.05.2009 JC de Brug Zwevegem [BE]
26.04.2009 Bundesganshauen St.Vith [BE]
12.04.2009 Paaspop Schijndel [NL]
14.03.2009 Walfisch Freiburg [DE]
30.04.2008 Tatort Aachen [DE]
  • |

Es gibt Tage, an denen ist "Abba" zu hart oder "Slayer" zu weich. Für alle anderen Gemütszustände gibt es Mambo Kurts neue Scheibe "Spiel Heimorgel spiel". Unser allseits beliebter, leicht durchgeknallter Orgelgott hat eine feine Zusammenstellung wahrer Welthits auf seiner geliebten Heimorgel interpretiert. Er tut dies in seiner unnachahmlichen Art, die jeglicher Zuhörerschaft sofort ein Lächeln ins Gesicht zaubert und ins Tanzbein geht. Mambo Kurt zelebriert die hohe Kunst des Weglassens und Nichtsingenkönnens, dass es eine wahre Freude ist. Jeder Song ist eine Hommage an die Originalinterpreten. Nichts geht so ins Bein wie ein Rhumba mit 124 bpm. Ein guter Song bleibt ein guter Song, auch wenn man ihn auf der größten jemals gebauten Heimorgel spielt (deren aktueller Preis übrigens bei Online-Auktionen bei circa 50 Euro liegt). Und so gibt es "Rage against the machine" als Swing, "Nirvana" als Mambo, "Tina Turner" als Highspeed-Polka und "Slayer" als Hardrock. Als heimlicher Superstar hat sich Mambos alte Orgellehrerin Heidi Schulz eingeschlichen, die eine famose Interpretation von "God save the queen" zum Besten gibt. Bei ihren 87 Lenzen bekommt die Textzeile "no future for me" eine ganz neue Bedeutung. Spiel Heimorgel spiel ist mit Sicherheit das Beste, was Mambo Kurt jemals in seinem Wohnzimmer aufgenommen hat, eine lupenreine Partyscheibe. Der perfekte Soundtrack zum Küche putzen, Autofahren oder Liebe machen.

Mambo Kurt war 1982 westdeutscher Meister im Heimorgelspielen in der Altersgruppe der bis 14jährigen. Ende der 90er bot er zum ersten Mal im kleinen Kreis Coversongs auf der Heimorgel dar. Sofort fand sich in Heavy-Metal Kreisen eine große Fangemeinde, da Mambo eine Vorliebe für Rocksongs hat. Legendär ist seine "Enter Sandman" Version als Walzer. Der Trash-Hype der Jahrtausendwende spülte Mambo ins TV, zu RTL und VIVA2 um genau zu sein. Es folgte ein Engagement am Schauspielhaus Hannover in 2003 und eine Komponistentätigkeit für ARTE. Mambo Kurt dürfte der einzige Künstler sein, der das größte Heavymetal-Festival der Welt in Wacken bespassen durfte, aber 3 Wochen vorher beim Theater-Festival in Wiesbaden auftrat. Im Jahre 2006 war Mambo als Fanbotschafter für die ARD bei der FIFA WM unterwegs. Als Vorsitzender der deutsch-holländischen Fussballfreundschaft, brachte er das Kunststück fertig, jeweils eine WM-Single in Deutschland und Holland zu veröffentlichen. Seit 2 Jahren ist Mambo der Moderator der DVD-Sendung der Zeitschrift ROCKHARD. Aktuell ist Mambo Kurt einmal die Woche als kleinste Studioband der Welt in der SWR latenight Show im TV zu sehen.

Was erwartet den geneigten Zuschauer live? Ein Alleinunterhalter mit einer Heimorgel spielt Coverversionen von Songs, die man nie an einer Heimorgel erwartet hätte. Hardrock- und Popklassiker erhalten einen ganz eigenen Stil und es groovt gewaltig. Die Heimorgel fährt ähnlich eines Musiktsunami mit ihren herrlichen Plastiksounds sofort in das Tanzbein und macht Mambo-Kurt-Fans von den ersten Takten an glücklich. Dazu kommen manchmal sinnentleerte, manchmal aber auch hochgeistige Zwischeneinlagen des Meisters, es fiept, es rockt. Weltspitzenklasse. Mambo ist der einzige, bei dem nach "Slayer" "Dr. Alban" kommen darf, und nach "Abba" "Rage against the Machine", ohne dass irgendjemand an der Richtigkeit zweifeln würde. Ein Mambo-Kurt-Konzert ist erst dann gelungen, wenn es ein Stagediving und eine Polonaise gab, und bis jetzt hat es immer geklappt.

Der Terminator unter den Alleinunterhaltern is back, Mambo trennt die Massen schneller als Moses das Meer, liebt ihn oder hasst ihn. Spiel Heimorgel Spiel!!!

Line-up

  • Mambo Kurt - Vocals, Organ

Discography

NLE Booking

Worldwide